Simone Zettl wird Geschäftsstellenleiterin
v.l.: Bürgermeister Dr. Benedikt Grünewald, Vorstandsvorsitzender Dieter Scholz, Finanzberater Christian Strauß, Simone Zettl, Personalratsvorsitzender Thomas Häckl, Johann Schnagl, Gebietsdirektor Christian Prasch sowie Vorstandsmitglied Dr. Erich R. Utz bei der offiziellen Übergabe der Geschäftsstelle. (Foto: Niklas Neumeyer)v.l.: Bürgermeister Dr. Benedikt Grünewald, Vorstandsvorsitzender Dieter Scholz, Finanzberater Christian Strauß, Simone Zettl, Personalratsvorsitzender Thomas Häckl, Johann Schnagl, Gebietsdirektor Christian Prasch sowie Vorstandsmitglied Dr. Erich R. Utz bei der offiziellen Übergabe der Geschäftsstelle. (Foto: Niklas Neumeyer)
Ab dem 01. Juli 2020 ist Simone Zettl die neue Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse Bad Abbach. Die 29-jährige gebürtige Bad Abbacherin hat im August 2008 ihre Ausbildung bei der Kreissparkasse Kelheim begonnen. Diese schloss sie mit erfolgreicher Abschlussprüfung im Januar 2011 ab. Gleich im Anschluss wurde sie Kundenbetreuerin in der Gebietsdirektion Abensberg. Bereits seit März 2013 hat Simone Zettl Erfahrung als Geschäftsstellenleiterin sammeln können. Seit diesem Zeitpunkt leitet sie die Geschicke der Sparkassenfiliale im Abensberger Ortsteil Offenstetten. Im Januar 2017 wurde Simone Zettl in Personalunion zusätzlich noch die Filialführung der Sparkasse Train übertragen. Im Verlauf ihrer Sparkassenlaufbahn hat sich Simone Zettl an der Sparkassenakademie Bayern in Landshut fortgebildet. Sie absolvierte in 2013 den Sparkassenfachwirt und 2017 den Sparkassenbetriebswirt. Die junge Führungskraft verwaltet ein Kundengeschäftsvolumen von 150 Millionen Euro.

Simone Zettl folgt als Geschäftsstellenleiterin Johann Schnagl, der nach 43 Jahren in der Sparkassenorganisation in den Ruhestand geht. Bad Abbachs scheidender Geschäftsstellenleiter hat von 1977 bis 1980 seine Ausbildung bei der damaligen Kreissparkasse Regensburg absolviert. Im Jahr 1989 wechselte Johann Schnagl zur Sparkasse Abensberg-Kelheim-Mainburg-Riedenburg. Später hatte er verschiedene Aufgaben innerhalb der Organisation inne, wie zum Beispiel Vermögensberater. Seit 2005 war Johann Schnagl der Leiter der Abbacher Sparkassenfiliale. Zur offiziellen Übergabe kam der neue Bürgermeister des Marktes Bad Abbach Dr. Benedikt Grünewald, Vorstandsvorsitzender Dieter Scholz und Vorstandsmitglied Dr. Erich R. Utz. Des Weiteren kam zu diesem Ereignis der Personalratsvorsitzende Thomas Häckl sowie Zettls neuer Vorgesetzter Gebietsdirektor Christian Prasch.
Die Verantwortlichen der Sparkasse freuen sich, diese Stelle mit einer waschechten Bad Abbacherin zu besetzen. Dies unterstreicht den Luxus, an dem Ort zu leben, an dem man auch arbeiten kann. Verwaltungsrat, Vorstand und die Mitarbeiter der Kreissparkasse Kelheim wünschen alles Gute für die neue Aufgabe und ein glückliches Händchen in der Führung der Bad Abbacher Geschäftsstelle.

Kreissparkasse Kelheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Niklas Neumeyer