AbenteuerspielplatzCSU-Projekt läuft an

Die CSU Bad Abbach will ihr Wahlversprechen, sich für die Errichtung eines Abenteuerspielplatzes in Bad Abbach einzusetzen, einlösen. Dieses Vorhaben soll unter Mitarbeit von interessierten Bürgern und Bürgerinnen geplant und umgesetzt werden.

Deshalb hatte die örtliche CSU Bad Abbach unter Federführung von Marktrat Andreas Diermeier zu einem ersten Workshop zum Thema „Abenteuer-Spielplatz“ eingeladen. Andreas Diermeier erläuterte zu Beginn des Workshops, wie das Projekt ablaufen soll. Die Teilnehmer/-innen sollen vor allem ihre Vorstellungen einbringen, beispielsweise zum gewünschten Standort und zur Ausstattung. Über die Ferienzeit wird die CSU Bad Abbach die Vorschläge auswerten und danach bei einem zweiten Workshop weitere Details für einen zukünftigen Abenteuerspielplatz in Bad Abbach erarbeiten. Insgesamt soll das Projekt so weit vorbereitet werden, dass bis Jahresende eine Vorlage für den Marktgemeinderat eingebracht werden kann, damit die erforderlichen Finanzmittel in der Haushaltsplanung 2016 berücksichtigt werden können.
Etliche am Projekt interessierte Eltern nahmen am ersten Workshop bereits teil. Die Projektanten könnten sich aber noch mehr Beteiligung aus der Bürgerschaft vorstellen. Auch der Kindermalwettbewerb, bei dem attraktive Preise winken, ist Teil des Abenteuers „Abenteuer-Spielplatz“.

Nachfolgend mehr zum Workshop

 

Parallel findet zu dem Thema Abenteuerspielplatz ein Malwettbewerb statt. Hier sind alle Kinder aufgefordert ihre Vorstellungen von einem Abenteuerspielplatz zu Papier zu bringen. Unter den Teilnehmern wird eine Jahreskarte für das Inselbad für 2016, eine Jahreskarte Minigolf in Bad Abbach für 2016 und eine Familienkarte für die Kinderoper des Heimat- und Kulturvereins Bad Abbach am 2. Oktober 2015 verlost.


Senden Sie uns Ihre
Kunstwerke einfach bis zum 15.08.2015 per Post oder E-Mail an:
Andreas Diermeier, Föhrenstraße 15,
93077 Bad Abbach/Peising
Handy: 0151/29141018
Tel: 09405/918513
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns schon heute!