Veranstaltungen

Sitzungen des Bezirksausschusses und des XVI. Bezirkstags von Niederbayern

26:10:2021 um 9:30

logo Bezirk Niederbayern (Grafik: Bezirk Niederbayern)

Unter dem Vorsitz von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich finden

am Dienstag, dem 26. Oktober 2021

in der Turnhalle des Instituts für Hören und Sprache in Straubing,

Auf der Platte 11, 94315 Straubing, (Tel. 09421 542-0)

 

folgende Sitzungen statt:

9:30 Uhr: 27. Sitzung des Bezirksausschusses des XVI. Bezirkstags von Niederbayern
11 Uhr: 12. Sitzung des XVI. Bezirkstags von Niederbayern

 

Hinweis: Es wird gebeten, im Gebäude und bei den Sitzungen eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen sowie die einschlägigen Hygienevorschriften und Abstandsregeln einzuhalten.

Die Tagesordnung zur Sitzung des Bezirksausschusses steht hier zur Verfügung.

Die Tagesordnung zur Sitzung des Bezirkstages steht hier zur Verfügung

Öffentliche Sitzung des Mobilitätsausschusses am 26.10.2021

26:10:2021 um 14:00

Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Am Dienstag, den 26.10.2021 findet um 14 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Kelheim (Zi. Nr. EG.56) die

Sitzung des Mobilitätsausschusses

mit nachfolgender öffentlicher Tagesordnung statt:

1.

Vorstellung der Projektergebnisse des Masterstudiengangs der Hochschule München

2.

Rückblick Freizeitbussaison 2021

3.

Aktueller Sachstand Förderprojekt "Safestream"

4.

Aktueller Sachstand Förderprojekt "SUE"

5.

Haushalt Mobilität 2022

6.

Haushalt KelRide 2022

7.

Haushalt Safestream 2022

8.

Haushalt SUE 2022

9.

Sonstiges

Es gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

 

Sonja Endl

Pressestelle

Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 26.10.2021

26:10:2021 um 18:30

Am Dienstag, den 26.10.2021 findet um 18:30 Uhr im Kursaal im Kurhaus eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

Rathaus von Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Rathaus von Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Tagesordnung:

1.

Eröffnung der Sitzung

2.

Vollzug der Gemeindeordnung (GO) und des Gemeindelandkreiswahlgesetzes (GLKrWG);
Niederlegung des Amtes als Mitglied des Marktgemeinderates von Frau Anika Baumeister - Entscheidung über das Nachrücken der Listennachfolgerin Frau Gabriele Baumeister

3.

Vollzug der Gemeindeordnung (GO);
Vereidigung von Frau Gabriele Baumeister als Marktgemeinderatsmitglied

4.

Vollzug der Geschäftsordnung
Änderungen bei der Besetzung der Ausschüsse des Marktgemeinderates

5.

Bestellung eines/einer stv. Verbandsrätin/Verbandsrates für den Zweckverband zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe

6.

Bestellung eines Verbandsrates für den Zweckverband zur Abwasserbeseitigung Lengfeld/Teugn

7.

Bestellung einer/eines Referentin/Referenten für Familienangelegenheiten

8.

Benennung der Fraktionssprecherin der Grünen

9.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6

9.1.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
Behandlung der Anregungen

9.1.1.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
Behandlung der Stellungnahme der REWAG & Co. KG vom 05.05.2021

9.1.2.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
Behandlung der Stellungnahme der Regierung von Niederbayern vom 21.05.2021

9.1.3.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
Behandlung der Stellungnahme vom Zweckverband für Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe vom 20.05.2021

9.1.4.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
Behandlung der Stellungnahme des Wasserwirtschaftsamtes Landshut vom 0.0.2021

9.1.5.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
Behandlung der Stellungnahme von der Bayernwerk Netz GmbH vom 26.05.2021

9.1.6.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
Behandlung der Stellungnahme des Landratsamtes Kelheim vom 09.06.2021

9.2.

Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6; Erneute Auslegung wegen Änderungen am Bebauungsplanentwurf, die die Grundzüge der Planung berühren

10.

Verschiedenes

Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.

Aus Sicherheitsgründen kann nur eine beschränkte Besucherzahl zugelassen werden!

Die Details zu den Tagesordnungspunkten und Beschlussvorlagen stehen hier als PDF zur Verfügung

Frauenstammtischs des Kreisverbands Kelheim der Frauen-Union

28:10:2021 um 19:00

Logo Frauenunion der CSU (Grafik: Frauenunion)Logo Frauenunion der CSU (Grafik: Frauenunion)
Nach längerer Corona-bedingter Pause veranstaltet die Kreis-Frauen-Union am Donnerstag, 28. Oktober, um 19:00 Uhr ihren nächsten Frauen-Stammtisch "CSU-Kreisrätinnen im Dialog" im
Restaurant Rothdauscher's in Neustadt a.d. Donau, Stadtplatz 7.
Anders als sonst in politischen Veranstaltungen gibt kein Referent den thematischen Rahmen vor, sondern jeder Gast kann mit den anwesenden Kreisrätinnen in zwangloser Atmosphäre in Kontakt treten, seine/ ihre Ansichten einbringen und Anliegen vortragen. Bei Bedarf sind diese natürlich um Gesprächsstoff nicht verlegen. Nichtmitglieder sind wie immer herzlich willkommen und haben bereits bei den bisherigen Stammtischen angeregt mitdiskutiert. Es gilt die 3G-Regel. Maske bitte mitbringen; sie kann am Platz abgenommen werden. Um die Vermittlung von Fahrgemeinschaften bemühen sich die Ortsvorsitzenden und die Kreisvorsitzende Dr. Gudrun Weida (Tel. 09441 2531, ggf. AB, oder gudrun.weida@t-online.de).
 
 
Dr. Gudrun Weida
Vorsitzende des Kreisverbands Kelheim der CSU-Frauen-Union
Mitterweg 7
93309 Kelheim
Tel. 09441 2531 oder 0171 7230226

Lachen ist bekanntlich gesund

29:10:2021 um 19:00

Der Vorsitzende des Bürgervereins Achdorf, Stadtrat Gerd Steinberger, freut sich, dass seine Idee nun endlich umgesetzt werden kann: „Seit fast zwei Jahren gibt es nicht sehr viel zum Lachen. Deshalb kam mir die Idee einen ganzen Abend dem Lachen und fröhlichen Beisammensein zu widmen, denn Lachen ist ja bekanntlich gesund.“ Der Bürgerverein Achdorf lädt bei freiem Eintritt am Freitag, 29.10.2021 ab 19.00 Uhr zum Witze-Abend ins Zollhaus ein. „Richard & Hanse“ sorgen für einen vergnüglichen Abend mit einer gezielten Witze-Auswahl aus ihrem Repertoire, musikalisch begleitet von Rudi Richter.
Plakat Witzeabend des Bürgervereins Achdorf (Grafik: Bürgerverein Achdorf)
 
Anja König
Stadträtin
Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion
Schriftführerin im Bürgerverein Achdorf
Mobil: 01525-3113535

Spitzlmarkt in Kelheim!

30:10:2021 um 8:00 - 17:00

Am Samstag, 30. Oktober, findet in Kelheim der traditionelle Spitzlmarkt statt.

Die leckeren Namensgeber des Marktes: die Spitzl (Foto: Plapperer/Stadt Kelheim)Die leckeren Namensgeber des Marktes: die Spitzl (Foto: Plapperer/Stadt Kelheim)
In der Zeit von 8 bis 17 Uhr herrscht in den Straßenzügen der Kelheimer Altstadt reger Marktbetrieb, 90 Standbetreiber bieten ihre vielfältigen Waren feil – und die süßen Spitzl gibt’s natürlich auch.
Das Orga-Team freut sich sehr, dass in diesem Jahr der beliebte Markt stattfinden kann. Entsprechend des Rahmenkonzepts des Bayerischen Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und für Gesundheit und Pflege sollen bei Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern im Begegnungsverkehr auch im Freien Masken getragen werden.

Nicht nur Holzfiguren werden am Spitzlmarkt angeboten (Foto: Ipfelkofer/Stadt Kelheim)Nicht nur Holzfiguren werden am Spitzlmarkt angeboten (Foto: Ipfelkofer/Stadt Kelheim)
Die gesamte Innenstadt ist wegen des Spitzlmarkts von Freitag, 29. Oktober, 20 Uhr, bis Samstag, 30. Oktober, 20 Uhr, gesperrt. Wir bitten alle betroffenen Anlieger und Geschäftsinhaber, ihre Fahrzeuge rechtzeitig außerhalb der Innenstadt zu parken und evtl. Warenanlieferungen auf einen anderen Tag zu verlegen. Zu- und Abfahrten zu den Grundstücken in der Donau-, Ludwig- und Altmühlstraße sowie am Ludwigsplatz sind während des Marktes, einschl. der Auf- und Abbauzeiten, nicht möglich. Wegen der Aufräumarbeiten im Anschluss ist die Altstadt vor 20 Uhr nicht befahrbar. Bitte geben sie dies auch an ihre Mieter weiter.
Es wird darauf hingewiesen, dass widerrechtlich geparkte Fahrzeuge kostenpflichtig entfernt werden!
Und nochmal "Spitzl"  (Foto: Kandziora/Stadt Kelheim)Und nochmal "Spitzl" (Foto: Kandziora/Stadt Kelheim)
 
 
Yvonne Kandziora
Vorzimmer Bürgermeister / Pressearbeit
Tel. 09441 701-221 · Fax 09441 701-229
yvonne.kandziora@kelheim.de
Stadt Kelheim
Ludwigsplatz 16
93309 Kelheim
www.kelheim.de 
www.facebook.com/kelheim

Rhetorik im Beruf

11:11:2021 um 9:00 - 15:00

Die Handwerkskammer bietet am Donnerstag, 11. November 2021 von 09:00 bis 15:00 Uhr in der Handwerkskammer in Regensburg, Ditthornstraße 10, ein Seminar zum Thema „Rhetorik im Beruf“ an.

Logo das Handwerk (Grafik: Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz)

Im Seminar sind Theorie und Praxis eng miteinander verbunden. Die Vermittlung psychologischer Einsichten wird durch vielseitige Übungen, Videoaufzeichnungen sowie Erfahrungsaustausch in Kleingruppen und Einzelgesprächen aufgelockert.

Kursinhalt:

  • Die Bedeutung des ersten Eindrucks
  • Kontaktpsychologie
  • Bedeutung von Augenkontakt, Mimik, Gestik und Haltung
  • Glaubwürdigkeit durch natürliches Auftreten
  • So steigern Sie Ihre Schlagfertigkeit
  • Wie baut man ein Sympathiefeld auf?

Das Seminar ist kostenpflichtig.

Anmeldungen und weitere Informationen:

Anna Hochstetter, Telefon 0941 7965-224

 

 

Maria Kerscher
Sachbearbeiterin
Handwerkskammer
Niederbayern-Oberpfalz
Öffentlichkeitsarbeit, Presse
Ditthornstraße 10
D-93055 Regensburg
Tel. +49 941 7965-108
Fax +49 941 7965-281108
E-Mail maria.kerscher@hwkno.de
Internet www.hwkno.de

Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy - Vorführung in Kelheim

13:11:2021 um 19:30

Die Chorphilharmonie Regensburg führt am Samstag, 13. November, um 19:30 Uhr in der Stadtpfarrkirche in Kelheim das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf.

Chorphilharmonie Regensburg (Foto: Berlinski, Copyright Chorphilharmonie)Chorphilharmonie Regensburg (Foto: Berlinski, Copyright Chorphilharmonie)

Mendelssohn war der Wiederentdecker der Bachschen Matthäuspassion. Mit dem „Paulus“, der unter seiner Leitung erstmals beim Niederrheinischen Musikfest in Düsseldorf erklang, landete er einen gewaltigen Publikumserfolg. Von Düsseldorf aus trat der „Paulus“ seinen Siegeszug durch Europa an. Das Werk wurde noch einmal überarbeitet und schließlich innerhalb der nächsten achtzehn Monate mehr als fünfzig Mal an über vierzig Orten zur Aufführung gebracht.Mit seiner ureigenen Musiksprache voller weicher Melodik, die die Musik seiner Vorbilder Bach und Händel mit klassisch-romantischen Elementen verbindet, knüpfte er an die Erfolge der Oratorien eines Joseph Haydn an. Im Mittelpunkt des großen romantischen Werks steht der Apostel Paulus und seine Entwicklung vom Christenverfolger zum glühenden Verfechter des Christentums.

In der Titelpartie ist der großartige Adam Krużel, Bariton, zu hören. Weitere Solisten sind Doris Döllinger, Sopran, und Angelo Pollak, Tenor. Eine gewaltige Aufgabe fällt dem Chor zu. Reminiszenzen an Bachs große Passionen sind zweifellos die Turbachöre der „Stimme des Volkes“. Dazu kommen betrachtende Chöre und wunderbare Choräle.
Ausführende sind der Chor und das Orchester der Chorphilharmonie Regensburg.Die musikalische Leitung hat Horst Frohn.

Samstag, 13. November 2021, 19:30 Uhr

Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt, Kelheim, Kirchplatz 1

Karten sind erhältlich unter www.okticket.de,

im Reisebüro Hierl, Altmühlstraße 7, Kelheim
und an der Abendkasse.

Die Konzerte werden mit der 3G plus-Regelung durchgeführt; die Besucher werden daher gebeten, beim Einlass einen Identitätsnachweis sowie das Impf/Genesenen/PCR-Testzertifikat bereitzuhalten

 

 

CHORPHILHARMONIE REGENSBURG E.V.
Vorsitzende
Dr. Waltraud Holzapfel
Föhrenstraße 17
93152 Nittendorf
Tel. 09404-961650
holzapfel@chorphilharmonie.de
www.chorphilharmonie.de
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung