Urlaubsreif oder einfach mal raus aus dem Alltagstrott? Hier gibts die Reiseangebote

Arrow up
Arrow down
Rathaus Kelheim (Foto: br-medienagentur)Rathaus Kelheim (Foto: br-medienagentur)
Die Eröffnung des Weltladens findet am 28. September ab 10 Uhr statt, am Sonntag ist dann im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags ebenfalls geöffnet (Donaustraße 2 in 93309 Kelheim).
Nach den Info-Treffen zu Beginn dieses Jahres, vielen Gesprächen zwischen dem Kelheimer-Gründungs-Team und dem Verein SIDEW e. V. (Solidarität in der Einen Welt) geht es nun endlich los! Am Wochenende zu den Regional- und Umwelttagen (28. und 29. September) sollen die Türen des Weltladens in der Kelheimer Altstadt geöffnet werden.
Der gemeinnützige Verein SIDEW unterstützt die Partnerschaft und den Handel mit benachteiligten Produzenten in aller Welt und fördert die entwicklungspolitische Bildungsarbeit. Unter dem Dach von SIDEW gibt es in Ostbayern und Oberfranken bisher 14 Weltläden. Die Zentrale ist das FAIR-Handelszentrum in Langquaid.
SIDEW und das Kelheimer Organisationsteam hatten mit Unterstützung der Stadt und dem Altstadtmanagement inzwischen eine passende, zentral gelegene Geschäftsfläche gefunden, die nun auch angemietet ist. In den kommenden Wochen wird alles für die Eröffnung und den Ladenbetrieb vorbereitet.
Das Orga-Team freut sich über die Unterstützung im Weltladen und bei zukünftigen Aktionen. Fleißige Helfer sind jederzeit willkommen! Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich gerne an Angelika Delong (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.


Yvonne Kandziora
Vorzimmer Bürgermeister / Pressearbeit
Tel. 09441 701-221 · Fax 09441 701-229
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stadt Kelheim
Ludwigsplatz 16 ∙ 93309 Kelheim
www.kelheim.de  ∙ www.facebook.com/kelheim