Urlaubsreif oder einfach mal raus aus dem Alltagstrott? Hier gibts die Reiseangebote

Arrow up
Arrow down
Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Welche Bedeutung hat der Wald für Mensch und Klima?

Am Donnerstag, 24.10.2019 findet die erste Veranstaltung des "Kelheimer Klimalogs" statt. Veranstaltungsort ist die Waldbauernschule Kelheim in der Goldbergstraße 10.
Der fortschreitende Klimawandel ist bereits in unseren Wäldern angekomen. Zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe will die Energieagentur und der Landkreis Kelheim über den Zusammenhang von Wald, Mensch und Klima informieren und auch mit den Teilnehmern der Veranstaltung austauschen.
Teilnehmen können Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Stadtwerke, Land- und Forstwirte sowie Unternehmen. Als Gesprächsteilnehmer erwarten Sie auf dem Podium

  • Martin Neumeyer, Landrat Landkreis Kelheim
Peter Hummel, Bayerische Waldbauernschule

Peter Enders, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Abensberg sowie

Lucia Gruber, Forstwissenschaftlerin, Waldbesitzerin, Biohof Gruber Schöfthal


Nach einführenden Impulsbeiträgen der Podiumsteilnehmer stehen Ihnen diese für den weiteren Dialog zur Verfügung.
Die Moderation der Veranstaltung erfolgt von Ludwig Friedl von der Energieagentur.
Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird jedoch um Anmeldung gebeten.
Telefon: 09441-2077345
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonja Endl
Stellv. Pressesprecherin