Verkehrsunfall mit Personenschaden

Bad Abbach, B15n: Pkw von Fahrbahn abgekommen.
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am 26.06.2022, gegen 15:55 Uhr, befuhr ein 40- Jähriger aus Nittenau mit seinem Pkw die B15n in Fahrrichtung Regensburg. Kurz vor dem Autobahndreieck Saalhaupt kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Abseits der Fahrbahn überschlug sich der Pkw mehrfach und blieb auf dem Seitenstreifen liegen. Der Fahrer und seine im Fahrzeug befindliche Familie, bestehend aus einer 39- jährigen Frau und den drei Kindern (1, 5 und 12 Jahre alt) wurden alle leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus verbracht werden. Die B15n musste für ca. 2 Stunden gesperrt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 60.000 € geschätzt. Die Feuerwehren Schierling und Bad Abbach waren ebenfalls im Einsatz. Es wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.
 

Sachbeschädigung

Mainburg: Pkw beschmiert.
Ein bislang unbekannter Täter hat einen in der Freisinger Straße geparkten Pkw ringsum mit einer klebeartigen Substanz beschmiert. Der 49- jährige Geschädigte aus Mainburg konnte den Tatzeitraum zwischen 25.06.2022, 20:00 Uhr und dem 26.06.2022 13:30 Uhr eingrenzen. Vom Täter fehlt jede Spur. Der Sachschaden wird auf ca. 500 € geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/8633-0 entgegen.
 
 
 
Andreas Lehner
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Mainburg
Sachbearbeiter Qualitätssicherung
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung