Logo Polizei Oberpfalz (Grafik: Polizeipräsidium Oberpfalz)Im Stadtteil Weichs kontrollierten Beamte der PI Regensburg Nord am 09.07.2020 um 21.25 Uhr eine Landkreisbewohnerin. Die Dame hielt bei der Überprüfung eine Tüte mit einer geringen Menge Marihuana in ihrer Hand versteckt und musste diese direkt in die Hände der Polizei übergeben. Die 30-Jährige erhält eine Anzeige.

Robert Wachtveitl
Polizeihauptmeister
Polizeiinspektion Regensburg Nord