Urlaubsreif oder einfach mal raus aus dem Alltagstrott? Hier gibts die Reiseangebote

Arrow up
Arrow down
Abbacher Kickboxer ganz vorn
Rechts im Bild: Steffi Gleixner (Foto: Inge Ruckdeschel/Jungshin)Rechts im Bild: Steffi Gleixner (Foto: Inge Ruckdeschel/Jungshin)
Über 350 Starts waren bei der Bavarian Open in Altötting gemeldet.
Die Kickboxer der Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin aus Bad Abbach zeigten wieder einmal, dass mit ihnen immer zu rechnen ist.
Im Pointfighting holte sich die Stefanie Gleixner (22) gleich zweimal den goldenen Pokal, Emilia (13) und Tristan Rott (15) durften auch ganz oben aufs Podest und Vincent Rott (17) wurde Vierter.
Sofie Schöberl (15), zum ersten Mal bei einem Turnier teilnehmend, siegte bei den Newcomern Jugend A und Manuel Pertler (15), auch Jugend A, holte sich den 2. Platz.
Die Bavarian Open waren das letzte Turnier vor der Europameisterschaft in Antalya, bei der Stefanie Gleixner Anfang November antreten wird.
Infos unter www.jungshin.de oder Tel. 09405/5905.