Veranstaltungskalender

Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Neues aus Bad Abbach und der Region

Vom Pilotprojekt zum Vorzeigeobjekt

Die Kläranlage von Bad Abbach

postbauer2Dass in Bad Abbach in Punkto Abwasserentsorgung und Wiederaufbereitung etwas Besonderes praktiziert wird, das sogar mit dem Preis „Leuchtturm 2014" des Umweltclusters Bayern ausgezeichnet wurde, hat sich inzwischen bayernweit herumgesprochen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Kläranlage von Bad Abbach zum Besichtigungs- und Informationsobjekt wird.

Das Herbstprogramm der KulturAgentur Bolland

Verzweifelt Unterhaltung gesucht?

Wie wärs mit einem Besuch einer oder mehrerer Veranstaltungen aus dem Herbstprogramm der KulturAgentur Bolland. Einfach die Bilder anklicken und man erfährt mehr.

Couplet-AG-kleinChristian-Springer-kleinDa-Huawa-da-Meier-und-i-kleIrish-meets-Bayrisch-kleinWolfHaas-kleinEberweinHelmut-A-kleinThe-Hamburg-Bluesband-kleinYellow-Cab-kleinReiner-Kroehnert-klein

Kommentar (0) Aufrufe: 60

Ab November sind wieder Bürgerversammlungen angesagt

Bürger können sich informieren und Fragen und Anliegen vorbringen

Laut Art. 18 der Bayerischen Gemeindeordnung hat der erste Bürgermeister mindestens einmal jährlich, auf Verlangen des Gemeinderats auch öfter, eine Bürgerversammlung zur Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten einzuberufen. In größeren Gemeinden sollen Bürgerversammlungen auf Teile des Gemeindegebiets beschränkt werden. Deshalb finden in Bad Abbach für die einzelnen Ortsteile die Bürgerversammlungen an eigenen Terminen und im jeweiligen Ortsteil statt.

Bildung heißt das Zauberwort

VHS-Kurse ab sofort auch in Bad Abbach

VHS2In Kooperation mit der Marktgemeinde bietet die Volkshochschule Abensberg (VHS) nun auch Kurse in Bad Abbach an. Breit gefächert ist das Kursangebot. Ob neu erlernen oder auffrischen von Sprachen, ob dem Körper Gutes tun, ob Lukullisches oder ob kreatives Gestalten im Fokus stehen, alle Interessierten können nun sozusagen direkt vor der Haustür die Kurse besuchen.

Bekanntmachung

Zweckverband zur Wasserversorgung
der Bad Abbacher Gruppe
Lengfeld * Am Pfaffenberg 1 * 93077 Bad Abbach

Bekanntmachung
Am Donnerstag, den 2. Oktober 2014 findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Bad Abbach eine öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe statt.


Wachs
Verbandsvorsitzender

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 104

Charbonnois zu Gast beim Heinrichsfest

Monika Tamme wurde anerkennend geehrt

heinrichsfest17Gleich zu Beginn eines „Austauschs außer der Reihe" mit den französischen Freunden aus der Partnerstadt Charbonnières-les-Bains fand einer der Höhepunkte der gemeinsamen Woche statt: Das Heinrichsfest anlässlich der 1000 Jahr-Feier zur Krönung Heinrichs II. Fast 20 Charbonnois waren angereist, um diesem Spektakel auf dem Burgberg beizuwohnen. Und sie hatten nicht nur ein hölzernes Weinfass dabei, sondern auch die goldene Ehrenmedaille von Charbonnieres-les Bains, die Bürgermeister Gerald Eymard mit Freuden der ehemaligen Vorsitzenden des Partnerschaftskomitees, Monika Tamme, für ihr großes Engagement in der Partnerschaft überreichte. Eingerahmt von den Pavores und der Feuershow auf dem Burgberg erfuhr die Ehrung einen würdigen Rahmen.

Madln und Burschen aufgemerkt:

Volkstanz-Kurs des Heimat- und Kulturvereins

Der Heimat- und Kulturverein Bad Abbach bietet in Zusammenarbeit mit den Oberpfälzer Volksmusikfreunden dieses Jahr wieder einen Volkstanz-Kurs an.

Stützmauer erforderlich

Ehemaliges BRK-Gelände verursacht zusätzlichen Kostenaufwand für die Marktgemeinde

Stuetzmauer1Auf dem Gelände des ehemaligen Schwesternheimes des Bayerischen Roten Kreuzes in der Kochstraße sind aufwändige Sicherungsmaßnahmen notwendig geworden.
Nach dem Abriss des Gebäudes wurden das Gelände und vor allem der Hang mit den alten Gewölbekellern genauer untersucht.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 177

Fortschreibung des Nahverkehrsplans für den Landkreis Kelheim

Die Mitarbeit von Seiten der Bevölkerung ist gefragt

LandkreislogowebDer Nahverkehrsplan für den Landkreis Kelheim aus dem Jahr 1997, in dem die Ziele für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) festgelegt sind, wird derzeit fortgeschrieben. Gründe für die Fortschreibung sind u.a. Änderungen der soziodemographischen Strukturen, der Schullandschaft und der Siedlungsstruktur.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 104

Am 21. September ist Weltalzheimertag

Tipps im Umgang mit Demenz

Wenn ein Mensch an Alzheimer oder einer anderen Form der Demenz erkrankt, betrifft das die Familie. Die Palette an Gefühlen, die Angehörige erleben ist breit: Schmerz und Mitleid gehören ebenso dazu wie Hilflosigkeit, Ärger, Wut, Trauer und Verzweiflung. Wichtig ist es daher, sich Unterstützung zu holen und sich über das Krankheitsbild zu informieren. Dann kann ein Gespür dafür entwickelt werden wie die Kommunikation mit Demenzkranken gelingt. Margit Hornick, Einrichtungsleiterin im Seniorenwohnen Lugerweg und ihre Gerontofachkräfte geben fünf Tipps im Umgang mit Erkrankten:

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 107

Die Marktgemeinde informiert:

Wertstoffzentrum Bad Abbach am Südportal des Tunnels Bad Abbach (Stinkelbrunnstraße 32)

Der Markt Bad Abbach errichtet derzeit das neue Wertstoffzentrum an der südlichen Ausfahrt des Tunnels Bad Abbach.
Das Wertstoffzentrum geht am Dienstag, den 28.10.2014, in Betrieb und ist während der Öffnungszeiten unter der Tel.-Nr. 0151/11278238 erreichbar. Zeitgleich wird der bisherige Wertstoffhof in Gemling geschlossen.

Im Wertstoffzentrum können nun Alteisen (Metalle), Altfett, Altglas (Flaschen und Gläser), Altholz (gegen Gebühr), Altkleider, Altöl, Aluminium, Autoreifen (gegen Gebühr), Batterien, Bauschutt (begrenzt), Bildschirmgeräte (Fernseher und Computermonitore), CD's, Dosen, Elektro- und Elektronikaltgeräte, Energiesparlampen, Gartenabfälle (bis 1m³ kostenlos), Glas (Flachglas gegen Gebühr), Haushaltsgroßgeräte, Kabel, Kork, Leuchtstoffröhren, Styropor (weiß), Teppiche, Tonerkartuschen und Druckerpatronen, Wachs etc. sowie Kühlgeräte, sortenreine Kunststoffgroßteile, PU-Schaumdosen, Kartonagen, Papier und Sondermüll (gegen Gebühr) angeliefert werden.

Die Öffnungszeiten in den Wintermonaten bleiben so wie bisher, also
Dienstag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr,
Freitag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Eine Änderung der Öffnungszeiten ist erst für das Frühjahr 2015 vorgesehen.

Kommentar (0) Aufrufe: 172

Veranstaltungen demnächst

Do Okt 02 @16:30 - 06:00PM
Eine verzaubernde Kinderoper
Do Okt 02 @19:00 - 11:00PM
Christian Springer mit neuem Prog
Do Okt 09 @19:00 - 11:00PM
Helmut A. Binser
Do Okt 09 @19:30 - 11:00PM
HAMBURG BLUES BAND
Fr Okt 10 @19:00 - 10:30PM
Couplet AG
Sa Okt 11 @19:30 - 11:00PM
Dahoam is dahoam
So Okt 12 @14:00 -
Der Förderkreis der Mariannhiller Mission informiert
Mi Okt 15 @17:00 - 07:00PM
Wildkräuterwanderung mit Michaela Schlosser
Fr Okt 17 @19:00 - 11:00PM
Da Huawa Da Meier und I
Fr Okt 17 @19:30 - 10:00PM
Große Musical- und Operettengala im Kurhaus