Hinweis auf Weihnachtsgrüße und Neujahrsgrüße
Anzeige

Landkreis und Kommunen präsentieren Ratgeber für die Eigenvorsorge

Landkreislogo 50 Jahre (Grafik: Landratsamt Kelheim)Das Landratsamt Kelheim stellt den Bürgerinnen und Bürgern einen Ratgeber für die Eigenvorsorge im Falle eines Stromausfalls zur Verfügung. Der vierseitige und individuelle Flyer wurde in Zusammenarbeit mit den Kommunen erstellt.
„Wir wissen, dass mögliche Blackouts in den vergangenen Wochen häufig thematisiert wurden. Deshalb bitten wir die Menschen, unsere Initiative einfach als Angebot zu sehen. Denn eines ist klar: Wir möchten wertvolle Informationen verbreiten, keine Angst.“
Landrat Martin Neumeyer
Der Ratgeber erklärt unter anderem, worum es sich bei einem sogenannten Blackout handelt, welche Auswirkungen dieser haben kann und wie sich die Menschen im Landkreis Kelheim informieren können. Zudem ergänzen die Städte und Gemeinden den Flyer mit individuellen Anlaufstellen, sogenannten „Leuchttürmen“, an die sich die Bürgerinnen und Bürger im Falle eines Stromausfalls wenden können.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten den Ratgeber „Stromausfall. Und dann?“ über ihre Heimatgemeinde.
 
Lukas Sendtner
stellvertretender Stabsstellenleiter
Pressesprecher
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung